WiFi4EU – Neustart des Programms

Die Registrierung für das Förderprogramm WiFi4EU ist auf dem Webportal wieder möglich.

Der neue Aufruf ist für die zweite Oktoberhälfte geplant. Er wird für drei Werktage geöffnet sein und im Windhundverfahren durchgeführt werden.

Circa sechs Wochen nach Beantragung erhalten die Antragsteller per E-Mail das Ergebnis. Anschließend werden die Gutscheine verteilt und die Finanzhilfevereinbarung mit den begünstigten Kommunen bis spätestens Ende des Jahres unterzeichnet. Danach können die unter Einhaltung des Vergaberechts ausgewählten IT-Dienstleister mit der Errichtung der WLAN-Netze beginnen.

Quelle und weitere Informationen: breitbandbuero.de




[Stand 01.10.2018]

Die Mobile App ICT-Cologne

Alle Meldungen, Veranstaltungen und Unternehmen in Ihrer Jackentasche. Im App-Store für Android, iPhone und Windows Mobile verfügbar... zu den Apps


Unternehmensdatenbank - Login anfordern

Sie sind ein ICT-Unternehmen aus der Region? Hier bekommen Sie ihren Zugang zur Datenbank... weiter


ICT-Cologne Newsletter
Newsletteranmeldung