WebVR - Virtuelle Welten im Browser (27.02.2018)

Datum: 27. Februar 2018
Zeit: 18.00 - 19.00 Uhr
Ort: GFU Cyrus AG, Am Grauen Stein 27, 51105 Köln
Veranstalter: GFU Cyrus AG

VR-Brillen sind seit 2017 auch für den Otto Normalverbraucher erschwinglich. Diese Entwicklung geht logischerweise auch an den Webbrowsern dieser Welt nicht vorbei. Mit WebVR entwickelt sich ein Standard, der es möglich macht, mit JavaScript auf diese neuen Optionen zuzugreifen. Vom stereoskopischen Bild bis hin zum Support von Touch-Controllern - um immersive virtuelle Welten im Webbrowser zu erschaffen, muss man kein JavaScript-Professional sein. Denn wer HTML beherrscht, kann mithilfe von A-Frame deklarativ virtuelle Welten beschreiben. Virtual Reality im Web ist keine Eintagsfliege und auch abseits von Spielen gibt es mehr als genügend Einsatzmöglichkeiten, die für Websites echten Mehrwert schaffen. Anhand von praktischen Beispielen zeigt der Dozent Carsten Sandtner (Technical Director bie der mediaman GmbH in Main) Ihnen, wie man Virtual Reality im Browser nutzt und dass dazu keine schwarze Magie erforderlich ist - HTML reicht völlig aus.

Quelle und Anmeldung: gfu.net



[Stand 29.01.2018]

Die Mobile App ICT-Cologne

Alle Meldungen, Veranstaltungen und Unternehmen in Ihrer Jackentasche. Im App-Store für Android, iPhone und Windows Mobile verfügbar... zu den Apps


Unternehmensdatenbank - Login anfordern

Sie sind ein ICT-Unternehmen aus der Region? Hier bekommen Sie ihren Zugang zur Datenbank... weiter


ICT-Cologne Newsletter
Sie möchten alle Nachrichten jeden Dienstag bequem per Mail?
Newsletteranmeldung