Sicheres WhatsApp für Behörden

Messanger spielen auch in Behörden neben der herkömmlichen E-Mail eine immer größere Rolle. Herkömmliche Apps bergen jedoch Sicherheitsrisiken, über die Cyberkriminelle auf sensible Daten zugreifen können. Der R&S Trusted Communicator soll vor Spionage schützen und für Datenschutz sorgen.

Der Versand von geschäftlichen Nachrichten über zum Teil private Smartphones hat sich im Arbeitsalltag etabliert. Problematisch ist, dass die meisten Messenger-Dienste Daten verarbeiten, die sie auf dem Handy oder dem Tablet vorfinden – also auch private Daten wie Kontakte und Standorte. Dadurch gelangen die Adressen und Meta-Informationen auf fremde Server und sind dort für Hacker zugänglich. Das birgt nicht nur ein großes Sicherheitsrisiko, sondern verstößt auch gegen das Datenschutzrecht.

Der deutsche IT-Sicherheitsanbieter Rohde & Schwarz Cybersecurity will Abhilfe schaffen und hat nun einen Messenger speziell für die Sicherheitsanforderungen von Behörden und Unternehmen entwickelt. R&S®Trusted Communicator ist eine Kommunikations- und Kollaborationsplattform die einen sicheren Messenger und verschlüsselte Telefongespräche in einer einzigen Lösung verbindet.

Weitere Informationen zum R&S®Trusted Communicator

Quelle: eGovernment Computing



[Stand 18.09.2018]

Die Mobile App ICT-Cologne

Alle Meldungen, Veranstaltungen und Unternehmen in Ihrer Jackentasche. Im App-Store für Android, iPhone und Windows Mobile verfügbar... zu den Apps


Unternehmensdatenbank - Login anfordern

Sie sind ein ICT-Unternehmen aus der Region? Hier bekommen Sie ihren Zugang zur Datenbank... weiter


ICT-Cologne Newsletter
Newsletteranmeldung