Schnelles Internet für die EU

Der Rat der EU und das Europäische Parlament trafen eine politische Einigung über das neue EU-Telekommunikationsrecht, welches unter anderem Investitionen in sehr leistungsfähige Netze der gesamten EU fördert – auch in abgelegenen und ländlichen Gebieten. Andrus Ansip, Vizepräsident der EU-Kommission, sprach sich für diese Einigung aus, da sie unerlässlich ist, um die Wettbewerbsfähigkeit Europas zu stärken.

Quelle mit weiteren Informationen: ec.europa.eu



[Stand 13.06.2018]

Die Mobile App ICT-Cologne

Alle Meldungen, Veranstaltungen und Unternehmen in Ihrer Jackentasche. Im App-Store für Android, iPhone und Windows Mobile verfügbar... zu den Apps


Unternehmensdatenbank - Login anfordern

Sie sind ein ICT-Unternehmen aus der Region? Hier bekommen Sie ihren Zugang zur Datenbank... weiter


ICT-Cologne Newsletter
Newsletteranmeldung