Rückblick E-Rechnungsgipfel 2018

Bei dem vierten E-Rechnungsgipfel am 15. und 16. Mai 2018 in Bonn wurden alle Aspekte der elektronischen Rechnung beleuchtet. Im Vordergrund standen vermehrt Kooperationen, um Erfolgsgeschichte zu schreiben.

Laut dem Veranstalter, Vereon, besteht ein starker Wunsch nach Informations- und Erfahrungsaustausch. Der E-Rechnung wird eine zentrale Rolle als Bereiter der Digitalisierung zuerkannt. Die Einführung der E-Rechnung schließt bei der Digitalisierung die Lücke des gesamten Prozesses von der Bedarfsermittlung bis hin zur Bezahlung. Dass alle Rechnungen ab November 2020 verpflichtend im elektronischen Format eingereicht werden müssen, ist ein wichtiger Beitrag zur Digitalisierung.

Quelle mit weiteren Informationen: kommune21.de



[Stand 04.06.2018]

Die Mobile App ICT-Cologne

Alle Meldungen, Veranstaltungen und Unternehmen in Ihrer Jackentasche. Im App-Store für Android, iPhone und Windows Mobile verfügbar... zu den Apps


Unternehmensdatenbank - Login anfordern

Sie sind ein ICT-Unternehmen aus der Region? Hier bekommen Sie ihren Zugang zur Datenbank... weiter


ICT-Cologne Newsletter
Newsletteranmeldung