IT-Sicherheitstag NRW 2018 (04.12.2018)

Praxisnahe Lösungen für den Mittelstand

Gehen Sie im Kampf gegen Cyberkriminelle in die Offensive! Auch wenn die Angriffe immer ausgefeilter und intelligenter werden, können Unternehmen ihre eigene Schlagkraft erhöhen und ihre Selbstverteidigung stärken. Sicherheit von der Stange wird keinen optimalen Schutz bieten. Denn: Die Methoden zum Datenklau entwickeln sich immer dynamischer. Die Angreifer werden professioneller. Trainieren Sie also Ihre Abwehrstärke, um bei einem Angriff fit und schnell reagieren zu können. Dabei sollten Sie folgende Fragen im Blick haben:

Welchen Angriffen hält mein Unternehmen stand und reicht das für die DSGVO?
Wo bestehen noch Defizite und wie lassen sie sich beheben?
Wie agiere ich im Notfall richtig und wer unterstützt mich dann?

IHK NRW hilft weiter
IHK NRW bietet mit dem IT-Sicherheitstag NRW konkrete Tipps und Hilfestellungen für Unternehmen. In außergewöhnlichen Impulsvorträgen und anschließenden Fachforen geben Experten eine Übersicht zu den aktuellen Fragestellungen und bieten Möglichkeiten zum Austausch. In der begleitenden Ausstellung können individuelle Gespräche zur digitalen Sicherheit geführt werden.

Besonderes Angebot: Auch in diesem Jahr können Sie bei der „Hack-Academy“ in die Rolle des Angreifers schlüpfen und lernen, wie ein Hacker zu denken.

Veranstaltungsort: Historische Stadthalle Wuppertal
Termin: 4. Dezember 2018,
Programm: 10:00 bis 17:30 Uhr

Weitere Informationen sowie die Anmeldemöglichkeit zum Kongress für kleine und mittlere Unternehmen finden Sie auf der Internetseite zum IT-Sicherheitstag NRW der Industrie- und Handelskammern in Nordrhein-Westfalen.

www.it-sicherheitstag-nrw.de



[Stand 12.10.2018]

Industrie und Handelskammer zu Köln
Unter Sachsenhausen 10-26, 50667 Köln | Internet: www.ihk-koeln.de
Tel: 0221 1640-0 | Fax: 0221 1640-1290
E-Mail: info@koeln.ihk.de
Für die Richtigkeit der in dieser Website enthaltenen Angaben können wir trotz sorgfältiger Prüfung keine Gewähr übernehmen.
 
ICT-Cologne Newsletter