Gewinner des Technologiewettbewerbes

Innovative Unternehmen und zahlreiche Forschungsinstitute hatten sich an dem Wettbewerb "Smarte Datenwirtschaft - ein Technologiewettbewerb mit den Schwerpunkten Künstliche Intelligenz, Semantik, Souveränität" beteiligt. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat nun 14 Projekte zur Förderung ausgewählt.

Rund 34 Mio. Euro an Fördermitteln werden aus dem Bundeshaushalt für die Projektförderung und eine Begleitforschung zur Verfügung gestellt. Durch Eigenmittel der Projektpartner erreicht das Programm insgesamt ein Volumen von rund 50 Mio. Euro.

Zu den Gewinnern

Quelle: BMWi - Digitale Technologien




[Stand 09.01.2019]

Die Mobile App ICT-Cologne

Alle Meldungen, Veranstaltungen und Unternehmen in Ihrer Jackentasche. Im App-Store für Android, iPhone und Windows Mobile verfügbar... zu den Apps


Unternehmensdatenbank - Login anfordern

Sie sind ein ICT-Unternehmen aus der Region? Hier bekommen Sie ihren Zugang zur Datenbank... weiter


ICT-Cologne Newsletter
Newsletteranmeldung