Gemeinsam gegen Cyberangriffe

Die Telekom und die Bundeswehr wollen künftig bei der Cyberabwehr enger zusammen arbeiten. Dies wurde im Cyber Defense- und Security Operation-Center der Telekom in Bonn beschlossen. Kern der Kooperation sind ein regelmäßiger Austausch sowie Hospitationen von Angehörigen der Bundeswehr und Telekom-Mitarbeitern. Auch bei der Ausbildung von wIT-Sicherheits-Experten arbeiten Bundeswehr und Telekom enger zusammen. Entsprechende Angebote sind künftig auch für den Partner offen. Über einen Austausch von Studierenden denken Bundeswehr und Telekom ebenfalls nach.

Quelle und vollständige Pressemitteilung: telekom.com



[Stand 27.09.2018]

Die Mobile App ICT-Cologne

Alle Meldungen, Veranstaltungen und Unternehmen in Ihrer Jackentasche. Im App-Store für Android, iPhone und Windows Mobile verfügbar... zu den Apps


Unternehmensdatenbank - Login anfordern

Sie sind ein ICT-Unternehmen aus der Region? Hier bekommen Sie ihren Zugang zur Datenbank... weiter


ICT-Cologne Newsletter
Newsletteranmeldung