Digitaler Schutz für Ausbildungsbetriebe

In Berlin startete die bundesweite Schulungstour durch Deutschlands Ausbildungsbetriebe Bottom-Up LIVE! von Deutschland sicher im Netz (DsiN). Das kostenfreie Angebot zeigt Mitarbeitern und Führungskräften in kleinen und mittleren Betrieben, wie sie sich besser vor Cyberangriffen schützen können.

Um die Sicherheitseffekte in Ausbildungsbetrieben wirksam zu verstärken, werden von Mai bis Juli 2018 Experten im Rahmen des Projekts Bottom-Up der Initiative „IT-Sicherheit in der Wirtschaft“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie in Betriebe fahren und Führungskräfte sowie Mitarbeiter kostenfrei schulen.

Interessensbekundungen können über das Webportal von Bottom-Up unter dsin-berufsschulen.de eingereicht werden. 

Quelle und Details: sicher-im-netz.de



[Stand 22.05.2018]

Die Mobile App ICT-Cologne

Alle Meldungen, Veranstaltungen und Unternehmen in Ihrer Jackentasche. Im App-Store für Android, iPhone und Windows Mobile verfügbar... zu den Apps


Unternehmensdatenbank - Login anfordern

Sie sind ein ICT-Unternehmen aus der Region? Hier bekommen Sie ihren Zugang zur Datenbank... weiter


ICT-Cologne Newsletter
Newsletteranmeldung