Die digitale Transformation mit dem eigenen Team gestalten (15.03.2018)

Kurz-Workshop und Projektpräsentation

Die Jobwerker wollen Ihnen zeigen, wie Sie aus Mitarbeitenden aktive Mitgestaltende der digitalen Transformation machen.
 
Werkstattgespräch
Termin: 15. März 2018 von 17:00 bis 20:00 Uhr
Veranstaltungsort: Haus der Region, Raum N 002 Hildesheimer Straße 18 in 30169 Hannover
Veranstalter: die jobwerker
 
An diesem Abend geben die jobwerker Ihnen Input zu kreativen Methoden, die im Design Thinking und Solution Focus genutzt werden. Sie werden live erfahren, was es braucht, um das eigene Denken fit zu machen für Innovationen. Sie werden einen Überblick über das Projekt Cross-Generation Digital Learning sowie dessen Trainingsphasen und Methoden bekommen. Die jobwerker führen Sie ein in die Grundlagen des partnerschaftlichen Dialogs und die unterschiedlichen Denkarten: von innovativ-offen, über kritisch-analytisch zu strategisch-pragmatisch. 
 
Am Ende stehen Ihnen die Verbundpartner Gerald Pörschmann (ZAM), Susanne Müller (die jobwerker) und Ihre Ansprechpartner der Region Hannover Reinhard Biederbeck, Christiane Finner und Ingrid Ruff für Fragen der Umsetzung und Förderung zur Verfügung. 
Seien Sie gespannt auf einen Abend, der Ihnen neben Informationen auch neue Denkimpulse geben wird.
 
Weitere Informationen zu dem Projekt finden Sie unter: wirtschaftsfoerderung-hannover.de oder die-jobwerker.de 
 
Für weitere Rückfragen und Ihre Anmeldung mit Namen, Funktion und Firma unter dem Stichwort:
Werkstattgespräch wenden Sie sich bitte an: susanne.mueller@die-jobwerker.de oder 
0228 - 9097799

Quelle: die-jobwerker.de



[Stand 22.02.2018]

Die Mobile App ICT-Cologne

Alle Meldungen, Veranstaltungen und Unternehmen in Ihrer Jackentasche. Im App-Store für Android, iPhone und Windows Mobile verfügbar... zu den Apps


Unternehmensdatenbank - Login anfordern

Sie sind ein ICT-Unternehmen aus der Region? Hier bekommen Sie ihren Zugang zur Datenbank... weiter


ICT-Cologne Newsletter
Newsletteranmeldung