Digitale Strategien in Kulturbetrieben (16.10.2018)

Termin: 16. Oktober 2018, 10–18 Uhr

Digitale Strategien. Einführung 
 
Das Seminar gibt einen Überblick über die zentralen Treiber der Digitalisierung und zeigt auf, welche Herausforderungen an die Kulturbetriebe gestellt werden. Eine ganzheitliche Sicht der digitalen Transformation betrifft alle Bereiche von der digitalen Infrastruktur, über die Arbeitsprozesse und Angebote für die Besucher bis hin zu einer veränderten Arbeitskultur.

Als Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen Sie in dem Seminar Werkzeuge kennen, die bei der Entwicklung neuer Prozesse und Produkte helfen. Sie erhalten ein erstes Verständnis von Innovationsprozessen und einen Einblick in strategische Methoden.

Das Seminar ist vor allem für diejenigen gedacht, die sich einen ersten Überblick über das Thema verschaffen wollen und noch unsicher sind, ob sich die Investition in den Lehrgang zum Digital Officer & Data Scientist im Kultursektor lohnt.

Zielgruppe: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den Kulturbetrieben, den Museen, Bibliotheken und Archiven, Theater und Philharmonien, Kulturschaffende, Studierende und kulturpolitische Akteure
Ort: hack.institute, Neue Weyerstraße 2, 50676 Köln
Veranstalter: Pausanio Akademie

Quelle und weitere Informationen: pausanio.com




[Stand 27.09.2018]

Die Mobile App ICT-Cologne

Alle Meldungen, Veranstaltungen und Unternehmen in Ihrer Jackentasche. Im App-Store für Android, iPhone und Windows Mobile verfügbar... zu den Apps


Unternehmensdatenbank - Login anfordern

Sie sind ein ICT-Unternehmen aus der Region? Hier bekommen Sie ihren Zugang zur Datenbank... weiter


ICT-Cologne Newsletter
Newsletteranmeldung