ChemTech-Hackathon (18.-20.01.2019)

Der Digital Hub Cologne plant mit dem ChemTech-Hackathon eine innovative Veranstaltung für die Chemieindustrie auszurichten, bei der Unternehmen innovative Ideen entwickeln und neue Sichtweisen auf Digitalisierungsthemen erhalten sollen.

Der ChemTech-Hackathon soll vom 18. bis 20. Januar 2019 stattfinden. Der Digital Hub Cologne möchte die Unternehmen der Chemieregion des Rheinlands dazu aufrufen, sich mit ihren Themen am Hackathon zu beteiligen und sich jungen Talenten zu präsentieren, neue Geschäftsmodelle zu entwickeln sowie Lösungen für ihre Problemstellungen zu erhalten.

Über ein ganzes Wochenende lang sollen bis zu 100 motivierte „Hacker“ bestehend aus Studierenden, Start-ups und Themen-Enthusiasten sowie kreativen und unternehmerischen Köpfen aus der Chemieindustrie an sogenannten „Challenges“ arbeiten. Mit ihren Lösungen sollen sie den Unternehmen der Chemieindustrie helfen, ihre Herausforderungen noch besser zu meistern. Innovative Ideen für Software, Hardware, technisches Equipment und natürlich Geschäftsmodelle sollen den ChemTech-Hackathon 2019 als landesweiten Hackathon für die deutsche Chemieindustrie und angeschlossene Branchen etablieren.

Im Rahmen einer abschließenden Pitch-Preisverleihung sollen die besten Ergebnisse des ChemTech-Hackathons prämiert werden – für das beste Geschäftsmodell, für die innovativste Lösung, für die im Publikum beliebteste Idee und für die beste Startup-Idee mit dem „Unicorn“.

Datum: 18.01.2019, 18:00 Uhr bis 21.01.2019, 01:30 Uhr
Veranstaltungsort: CheMondis, Zeppelinstraße 9, Im Olivandenhof, 50667 Köln
Veranstalter: Digital Hub Cologne GmbH

Quelle und weitere Informationen: Digital Hub Cologne

 



[Stand 12.11.2018]

Die Mobile App ICT-Cologne

Alle Meldungen, Veranstaltungen und Unternehmen in Ihrer Jackentasche. Im App-Store für Android, iPhone und Windows Mobile verfügbar... zu den Apps


Unternehmensdatenbank - Login anfordern

Sie sind ein ICT-Unternehmen aus der Region? Hier bekommen Sie ihren Zugang zur Datenbank... weiter


ICT-Cologne Newsletter
Newsletteranmeldung